Kontakt

Katzentoiletten und Katzenklo

Die Katzentoilette gehört zur Grundausstattung eines jeden Katzenhaushalts. Weil jede Katze ihre eigenen Vorlieben hat, finden Sie bei uns vom einfachen offenen Katzenklo, welches sich unauffällig und platzsparend in die Ecke einfügt, über Katzentoiletten mit Aktivkohlefilter, bis hin zur modernen und stylischen Katzentoilette, in der nach Herzenslust gebuddelt werden kann, genau das Modell, das sich perfekt in Ihren Haushalt integriert. 

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Roll N' Clean braun Roll N' Clean braun

Selbstreinigende Katzentoilette mit Seiteneinstieg

ab 53,45 € *
Verschiedene Varianten erhältlich
In den Warenkorb
TOPBox XL Katzenklo TOPBox XL Katzenklo

Moderne quadratische Katzentoilette

99,00 € *
Verschiedene Varianten erhältlich
In den Warenkorb
SmartCat Eck-Toilette SmartCat Eck-Toilette

Dreieckige offene Katzentoilette

19,99 € *
-10%
NEU
Katzentoilette Cat Residence grau Katzentoilette Cat Residence grau

Multifunktionale und moderne Katzentoilette mit Doppeltür-Design und Aktivkohle-Filter

54,54 € * statt 60,60 € *
SturdiBox schwarz SturdiBox schwarz

Faltbares Katzenklo / Reise-Katzenklo ideal für unterwegs

12,95 € *
Verschiedene Varianten erhältlich
In den Warenkorb
TOPBox Ersatzeinlage TOPBox Ersatzeinlage

Ersatzeinlage für die TOP BOX Katzentoilette

19,30 € *
TOPBox Ersatzdeckel TOPBox Ersatzdeckel

Ersatzdeckel für die TOP BOX Katzentoilette

18,75 € *

Warum ist es wichtig, dass Katzen eine Katzentoilette haben?

Eine Katzentoilette ist als Rückzugsort ein wichtiger Bestandteil des Lebens einer Katze und ohne Katzentoilette werden Katzen ihre Notdurft an unerwünschten Orten verrichten. Dies ist unangenehm und unhygienisch für die Katzen und insbesondere auch für Ihren Haushalt. Es ist deutlich einfacher und angenehmer eine Katzentoilette zu kaufen und sauber zu halten, als Hinterlassenschaften der Katze in der Wohnung beseitigen zu müssen. Ganz unabhängig davon, ob Sie eine oder mehrere Katzen haben oder ob Ihre Katze Freigänger oder reine Hauskatze ist, eine Katzentoilette gehört zur Grundausstattung eines jeden Katzenhaushalts.

Welche Katzentoilette ist die richtige für meinen Haushalt?

Auf der Suche nach der passenden Katzentoilette stellen Sie sicherlich schnell fest, dass es ein endlosscheinendes Angebot unterschiedlicher Katzenklos gibt. Dabei gibt es optische Unterschiede in Form, Farbe und Material, aber auch praktische und funktionale Unterschiede in der Anwendung der Katzentoilette. Welche Katzentoilette am besten zu Ihnen passt, wird letztendlich von drei Faktoren bestimmt.

  1. Wie sind die Gegebenheiten der Wohnung?
  2. Welche Anforderungen bringt die Katze mit?
  3. Welches Katzenklo gefällt Ihrer Katze am besten?

Die Beantwortung der ersten und zweiten Frage liegt bei Ihnen, wobei die allesentscheidende dritte Frage nach dem Gefallen am schwierigsten zu beantworten ist. Zuallererst sollten Sie schauen, wieviel Platz Ihnen für eine Katzentoilette zur Verfügung steht, da Katzentoiletten von platzsparend bis platzraubend in allen Größen erhältlich sind. Benötigen sie beispielsweise eine bestimmte Form, da das Katzenklo in eine Nische passen soll oder darf die Katzentoilette eine gewisse Höhe nicht überschreiten, dann sollten Sie dies direkt bei der Auswahl berücksichtigen. Berücksichtigen Sie auch, wie viele Katzen sie haben. Bei mehr als einem Tier empfiehlt sich die Anschaffung einer entsprechend großen Katzentoilette. Auch wenn Ihre Katze eher groß und schwer als leicht ist, sollten Sie sich für ein größeres Modell entscheiden. Unabhängig von allen Faktoren, die im Vorfeld zu berücksichtigen sind, bleibt allesentscheidend was einer Katze gefällt. Verlassen Sie sich in diesem Punkt auf unsere Erfahrung. Statt unendlicher Auswahl bietet unser Shop daher lediglich eine kleine Auswahl an positiv erprobten Modellen. Diese werden außerdem mit Videos erklärt um Ihre Entscheidung zu erleichtern. Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Was ist der richtige Ort für eine Katzentoilette?

Katzen mögen Privatsphäre. Insbesondere um ihre Notdurft zu verrichten. In diesem Punkt sind Katzen anderen Tieren und Menschen sehr ähnlich. Das bedeutet, Sie sollten nach Möglichkeit einen ruhigen, gerne auch abgeschotteten Ort für die Katzentoilette aussuchen. Ist der Ort zu belebt, dass die Katze zu wenig Ruhe findet oder die gewünschte Privatsphäre vermisst, kann dies dazu führen, dass die Katzentoilette nicht angenommen wird. Gut geeignete Orte können beispielsweise Kellerräume oder größere Abstellkammern sein. Ein sehr verbreiteter Fehler besteht darin, Katzentoiletten ins Badezimmer zu stellen. Mangels anderer Möglichkeiten oder auch durch den oftmals gefliesten Boden scheint diese Auswahl zunächst naheliegend. Allerdings weisen Badezimmer durch Waschen, Baden und Duschen häufig eine hohe Luftfeuchtigkeit auf. Dies kann die unerwünschte Wirkung haben, dass die Streu in der Katzentoilette mit der feuchten Luft oder mit Kondenswasser reagiert und zu klumpen beginnt. Dieses Problem ist bei offenen Katzentoiletten noch einmal größer als bei geschlossenen Modellen, in die die Katzen einsteigen, wie zum Beispiel bei der Katzentoilette Cat Residence.

Welche Katzentoiletten gibt es?

Offene Katzentoiletten

Die wohl meist verbreitete Katzentoilette ist die „klassische“ offene Katzentoilette. Von dieser Art Katzenklo gibt es verschiedene Formen, Größen und Farben. Sie sollten beim Kauf darauf achten, dass eine praktische Markierung die optimale Füllhöhe der Streu anzeigt, um jedes Mal leicht die passende Menge Katzenstreu einzufüllen. Außerdem verhindert ein erhöhter Rand, dass beim Wühlen oder Scharren zu viel Streu auf den Boden fällt. Offene Katzentoiletten sind in der Regel das kostengünstigere Katzenklo. Ein weiterer Vorteil von offenen Katzentoiletten besteht darin, dass sie schnell zu reinigen sind, ohne dass zuvor beispielsweise ein Deckel abgenommen werden muss. Ein Nachteil ist, dass diese Art der Katzentoilette weniger Rückzugsmöglichkeit bietet und dass sie daher unter Umständen schlechter angenommen werden könnte als ein geschlossenes Modell.

Geschlossene Katzentoiletten

Bei geschlossenen Katzentoiletten handelt es sich um ein Katzenklo mit Deckel oder Haube.Katzen können solch ein Modell entweder von oben oder durch einen Eingang an der Vorderseite betreten. Durch den geschlossenen Raum wird Katzen ein echter Rückzugsort geboten, der von den allermeisten Katzen auch dankend angenommen wird. Eine Variante der geschlossenen Katzentoilette sind selbstreinigende Katzentoiletten, wie das Modell Roll’n Clean. Dieses lässt sich einfach auf den Kopf drehen, wobei die verklumpte Streu in einem Gitter hängenbleibt und so kinderleicht entfernt werden kann, ohne dass man bei der Reinigung mit Klumpen in Berührung kommt. Klassischerweise lassen sich bei geschlossenen Katzentoiletten die Deckel entfernen oder einklappen, dass auch hier die Reinigung kein Problem darstellt. Bei besonders hochwertigen Katzenklos wie der Cat Residence sorgt außerdem eine Belüftung über einen Aktivkohle Filter für gute Luft innerhalb wie außerhalb des Katzenklos.

Katzentoiletten für Reisen

Für unterwegs gibt es praktische Katzentoiletten, die sich auf ein handliches Format zusammenfalten lassen. Diese praktischen Reisebegleiter sind von der Handhabung und Befüllung identisch mit offenen Katzentoiletten. Unser Tipp für Katzen auf Reisen ist die Sturdi Box.